Neuer Vorstand gewählt

Pressemitteilung / Die KEAs e.V. vom 05.03.2007

Die Kölner Erwerbslosen in Aktion – die KEAs e.V. haben auf ihrer Jahreshauptversammlung im Kölner Arbeitslosenzentrum – KALZ einen neuen Vorstand gewählt.
Dirk Söhngen und HP Fischer wurden in ihren Posten als Kassierer bzw. Chefredakteur des Kölner Erwerbslosen Anzeigers einstimmig bestätigt.
Nachdem Tamara Waßmann als Sprecherin nicht mehr zur Verfügung stand, wählten die Mitglieder einstimmig Frau Margret Hübner als neue Sprecherin.
Einen weiteren Wechsel vermeldet die Redaktion des Kölner Erwerbslosen Anzeigers im Bereich Layout. Dieser wird ab sofort von Herrn Jochen Lubig betreut.

Der neue Vorstand wies in seiner Antrittsrede darauf hin, dass der Verein in der Öffentlichkeit präsenter sein müsse und mehr Spender und Fördermitglieder geworben werden müssten, um die Arbeit für das Jahr 2007 sicher zu stellen.