Kölner Erwerbslosen-Anzeiger

Onlineausgabe

Bildungsstreik von oben

Submitted byjlk on14. Dezember 2009 - 11:15

Aktion in den Gebäuden der Universitäts- und Stadtbibliothek. Hier der Inhalt des Flugblattes, das dort verteilt wird:

Bildungsstreik von oben!

Kölner Universitäts- und Stadtbibliothek (USB) verlangt nun erstmalig 20 € Gebühren für ihre Benutzung - auch von Erwerbslosen!

Erwerbslose müssen den vollen Gebührensatz zahlen, es gibt keine Befreiung oder Ermäßigung.

Solidarität am 16.12.2009 in Köln

Am Mittwoch, den 16.12.2009, um 09:50 Uhr findet im Kölner Amtsgericht Luxemburger Str. 101, Saal 246, ein Prozess gegen einen Mitstreiter statt. Er hatte an einer Protestaktion beim Frühjahrsempfang der Caritas teilgenommen und wurde dort unvermittelt von einem Zivilpolizisten angegriffen, der sich daraufhin "körperlich misshandelt" fühlte (so die Anklage).

Wir treffen uns 09:30 Uhr vor dem Amtsgericht in Köln, um den Prozess solidarisch zu begleiten.

„Soziale Kämpfe“-Vollversammlung

Submitted byKEA on9. Dezember 2009 - 12:24

Am 4. Dezember fand auf Initiative einzelner Engagierter aus den Zusammenhängen 'Zahltag!', 'agenturschluss', Antifa AK (Köln) und den KEAs die 1. „Soziale Kämpfe“-Vollversammlung statt. Was langfristig dabei rauskommt, wird man abwarten müssen. Allemal interessant aber erscheint die Tatsache, dass ca. 90 Menschen dem Aufruf folgten und ihr Interesse gegenüber solchen Treffen bekundeten. Erste Ideen, auch zu gemeinsamen Aktionen, wurden ausgetauscht. Ein Mut machendes Signal!

Tumult um Wartemarke Nr. 146

Submitted byKEA on23. November 2009 - 0:33

Das Vorspiel
Der Hilfesuchende kommt um Viertel nach Acht zur ARGE Mülheim, zieht eine Wartemarke und richtet sich auf's Warten ein. Er ist um zehn Uhr mit einem Beistand verabredet, der ihn unterstützen soll beim Stellen eines Erstantrags und Erlangen eines Vorschusses. Denn er ist völlig mittellos, sein Erspartes schon lange aufgebraucht, die letzten Euro Bares ausgegeben.